Mitarbeiterengagement Mit Nachhaltigkeit zum Ziel

Wir sind davon überzeugt, dass motivierte und engagierte Mitarbeiter der Schlüssel zum Erfolg von C&A sind. Unsere Filialmitarbeiter sind diejenigen, die eine besondere Verbindung mit unseren Kunden eingehen. Wir wollen verstehen, was dazu führt, dass Mitarbeiter sich wertgeschätzt und motiviert fühlen, sodass sie großartige Kundenerlebnisse ermöglichen und engagiert für die Belange sind, die sie bewegen.

Viele Mitarbeiter – besonders die jüngeren – wollen einen wirklichen Sinn in ihrer Arbeit sehen. Zudem zeigt unsere Kundenumfrage 2018, dass „Mitarbeiter gut behandeln“ weltweit eine Reputationsstärke von C&A ist und unsere Performance in diesem Bereich als überaus stark wahrgenommen wird. 2018 konzentrierten wir uns weiter auf das Mitarbeiterengagement als Schlüssel für Nachhaltigkeit bei C&A und darüber hinaus.

Inspiring World

Unseren Mitarbeitern zuhören

Gleichheit und Vielfalt

Lernen und Entwicklung

Unsere Maßnahmen 2018

Den Roll out des C&A Code of Ethics für Mitarbeiter in unseren Retailmärkten fortsetzen.

Die Mitarbeiter bitten, C&A im Rahmen der Mitarbeiterbefragung hinsichtlich unseres Beitrags zu Gemeinschaft, Gesellschaft und Umwelt zu bewerten.

Mitarbeiter weltweit durch die Inspiring World Kampagne einbinden.

Unsere Performance 2018

Mitarbeiterengagement bleibt hoch

Die Einbeziehung unserer Mitarbeiter in Sachen Nachhaltigkeit nimmt in unseren vier Regionen viele verschiedene Formen an. Im Allgemeinen geht es jedoch um Informationen, Schulungen und Möglichkeiten für ein direktes Engagement. Der erste Schritt besteht natürlich darin, ihnen zuzuhören.

  • 2018 wurde unsere Mitarbeiterumfrage auf 1.079 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von C&A Mexiko ausgeweitet. Damit verfügen wir aktuell über die größte Stichprobe in der Region. In der Hauptverwaltung von C&A Mexiko ist das Mitarbeiterengagement nach wie vor hoch. So gaben 90 % der Mitarbeiter an, sie seien stolz auf den Beitrag von C&A für die Gemeinschaft, Gesellschaft und Umwelt.
  • In Brasilien haben wir im August und September 2018 eine vollständige Mitarbeiterbefragung in unserer Hauptverwaltung und unseren Verteilzentren sowie einen „Pulse-Check“ unter den Mitarbeitern in den Filialen durchgeführt. Insgesamt 5.278 Mitarbeiter wurden eingeladen, teilzunehmen, und 5.042 von ihnen bzw. 96 % kamen dieser Bitte nach – eine extrem hohe Teilnahmequote. Auf die Frage, inwieweit die Nachhaltigkeitspraktiken und -maßnahmen von C&A mit der Arbeit unserer Mitarbeiter zusammenhängen, drückten 90 % ihre Zufriedenheit aus. Außerdem gaben 92 % der Mitarbeiter an, sie seien stolz auf das Engagement von C&A für die Gemeinschaft, Gesellschaft und Umwelt.
  • In China beinhaltete die Mitarbeiterumfrage 2018 auch zwei Fragen hinsichtlich Nachhaltigkeit, angelehnt an die Fragen in Brasilien. 86 % der Mitarbeiter stimmten dabei der Aussage, dass sie verstehen, wie Nachhaltigkeitspraktiken mit ihrer Arbeit zusammenhängen, deutlich zu. Mehr als 93 % erklärten zudem, sie seien stolz auf das Engagement von C&A für die Gemeinschaft, Gesellschaft und Umwelt.

Inspirierende Ergebnisse des ersten Jahres von Inspiring World

2018 starteten wir unsere nächste Kampagne, Inspiring World, die unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ermutigt, ihre Ideen und Geschichten einer besseren Welt zu teilen. Wir arbeiten hier mit der C&A Foundation zusammen und konnten bereits mehr als 1 Million Euro an Wohltätigkeitsorganisationen spenden, die von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ausgewählt wurden. Das Ziel dieser Kampagne ist es, die Fähigkeiten unserer C&A-Mitarbeiter zu stärken, um die Umsetzung unsere Nachhaltigkeitsziele für 2020 zu unterstützen. Hierfür werden in den kommenden drei Jahren Kampagnen durchgeführt, die ganz auf nachhaltiges Leben, nachhaltige Produkte und eine nachhaltige Lieferkette ausgerichtet sind. In ihrem ersten Jahr umfasste die Kampagne:

  • 65 % der C&A-Mitarbeiter weltweit
  • 21 Länder und sechs Beschaffungszentren
  • 45 Wohltätigkeitsorganisationen, die von der C&A Foundation Spenden über insgesamt 1 Million Euro erhielten, was mehr als 250.000 Menschen zugutekam

Auch wenn sich unsere erfolgreiche, mehrjährige Kampagne Inspiring Women weiterentwickelt hat, setzen wir uns weiterhin dafür ein, die Situation der Frauen weltweit zu verbessern: im eigenen Unternehmen, in unserem Lieferantennetz und in den Gemeinschaften auf der ganzen Welt. Frauen sind die treibende Kraft hinter der Bekleidungsindustrie und unserer Marke. Der Großteil unserer Kunden und Mitarbeiter sind Frauen, ebenso wie die meisten Menschen, die unsere Kleidung produzieren. Dennoch haben Frauen weltweit weniger Zugang zu Bildung, verdienen weniger und tragen ein höheres Risiko, Gewalt zu erfahren. Aber so muss es nicht sein. Wenn Frauen ausgebildet werden, gesund sind und ökonomisch befähigt werden, können Familien und Gemeinschaften davon profitieren. Durch Partnerschaften mit der C&A Foundation und anderen Organisationen sowie sorgfältige Programme zur Sicherstellung sicherer und fairer Arbeitsplätze entlang unserer Lieferkette engagieren wir uns, um Frauen in der gesamten Bekleidungsindustrie zu fördern und zu stärken.

Wir arbeiten gemeinsam mit

Mitarbeiter einbinden, um Nachhaltigkeit zur Selbstverständlichkeit zu machen

Wir wollen, dass unsere Mitarbeiter befähigt und motiviert sind, um nachhaltige Arbeitsweisen in ihre tägliche Arbeit einzubeziehen. Wir wollen aus uns allen das Beste herausholen, sodass wir ebenfalls das Beste aus unseren Kunden, ihren Familien und ihren lokalen Gemeinschaften herausholen können. Indem wir unsere Mitarbeiter durch unsere Nachhaltigkeitsinitiativen stärker einbinden, etwas zurückgeben und die Gemeinschaften unterstützen, können wir diese Chancen optimal nutzen.

Brasilien: Mitarbeiter für #WearTheChange begeistern

Indem wir sicherstellen, dass die Filialmitarbeiter mit #WearTheChange vertraut sind und sich dafür begeistern, sind sie gut vorbereitet, um unseren Kunden gegenüber als Nachhaltigkeitsbotschafter aufzutreten. Im Rahmen einer vielseitigen Kampagne für Mitarbeiterengagement wurden unsere Mitarbeiter mit dieser Aktion vertraut gemacht und die Dynamik wurde das gesamte Jahr 2018 hindurch aufrechterhalten. Die Aktivitäten beinhalteten:

  • #WearTheChange wurde gleichzeitig mit einer Cradle to Cradle CertifiedTM Produktkollektion eingeführt.
  • Alle Mitarbeiter erhielten ein #WearTheChange T-Shirt (insgesamt mehr als 15.000 T-Shirts) und sie wurden ermutigten, Selfies und Videos in den sozialen Netzwerken zu posten, in denen sie diese T-Shirts tragen. So kamen fast 700 Fotos zusammen und den Mitarbeitern mit den meisten „Likes“ in den sozialen Medien wurde ein Kit übergeben, das nachhaltigere Verhaltensweisen ermöglicht.
  • Es wurden Webex-Schulungen für Mitarbeiter durchgeführt, die Führungskräfte erhielten Skripte zur Unterstützung ihrer täglichen Meetings, im internen Newsletter wurde über die Kampagne berichtet und es wurden weitere E-Mail-Aktionen bereitgestellt.
  • Die Kampagne wurde im Rahmen der In-Store-Kommunikation beworben, einschließlich Displays in den Schaufenstern, Produktregalen und informativem Tonmaterial, das in den Filialen abgespielt wurde, auch „Audio-Store“ genannt.
  • In der Mitarbeiterkantine der Hauptverwaltung von Brasilien wurde der in Zusammenarbeit mit dem brasilianischen Sänger Mahmundi gedrehte Videoclip gezeigt, es wurde eine Karaokeveranstaltung organisiert, bei der die Mitarbeiter das Lied vortragen konnten, und es wurde ein spezieller Instagram-optimierter Bereich eingerichtet, sodass man Fotos machen und diese dann online posten konnte.
  • Die Mitarbeiter wurden eingeladen, an den öffentlichen C&A Fashion Futures Events teilzunehmen.

Erfahren Sie mehr über #WearTheChange