Lernen und Entwicklung Unsere Mitarbeiter unterstützen und stärken

Lernen und Entwickeln ist ein wesentlicher Teil der Einbindung und Befähigung unserer Mitarbeiter, wenn Nachhaltigkeit etwas sein soll, das wir jeden Tag gemeinsam tun. Wir verfolgen einen dezentralen Ansatz für unser Mitarbeiterengagement zum Thema Nachhaltigkeit, sodass wir uns auf die Themen konzentrieren können, die in jeder Region wirklich wichtig sind.

Unsere Performance 2017

Unsere Filialmitarbeiter sind die Botschafter für unseren Nachhaltigkeitsansatz gegenüber unseren Kunden und machen diese zu einem besonders wichtigen Publikum für die Schulung und das Engagement zu diesem Thema. Jede kundenorientierte Kampagne, die wir bei C&A durchführen, wird durch interne Kommunikation und Einbindung unterstützt, sodass die Kollegen in den Filialen unsere Botschaften für die Kunden erlebbar machen können.


Die Mitarbeiterentwicklung fördern

Wir wollen die persönliche und berufliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter fördern, solange sie bei C&A beschäftigt sind. In allen unseren Märkten stellen wir unseren Mitarbeitern E-Learning zu Kernthemen zur Verfügung und führen Management-Entwicklungsprogramme durch, die Führungskräfte mit herausragenden Leistungen und Potenzialen fortbilden.

2017 beinhalteten die spezifischen Mitarbeiterschulungsprogramme:

Neueinsteigerorientierung:

  • C&A Europa bietet ein monatliches Orientierungsprogramm für Neueinsteiger an, das neue Mitarbeiter mit dem Unternehmen vertraut macht und eine Einführung in unsere Nachhaltigkeitsverpflichtungen und -maßnahmen beinhaltet. 2017 begrüßte C&A Europa 132 Neueinsteiger mit diesem Programm.
  • C&A China schulte 118 neue Mitarbeiter im Jahr 2017 zu Nachhaltigkeit.

Funktionsspezifisches Nachhaltigkeitstraining:

  • Unser Sustainable Supply Chain (SSC) Team in Europa schulte 114 Produktmanager und Assistenten in Brüssel und Düsseldorf zu unserem SSC-Ansatz und unserer Verantwortung.
  • Nach der Einführung unserer Cradle to Cradle CertifiedTM Produkte im Juni 2017, führte C&A Europa interne Trainings zu Cradle to Cradle mit unserem Chief Sustainability Officer und unserem Global Circular Economy Spezialisten in beiden europäischen Hauptverwaltungen durch. C&A Europa führte auch interne Cradle to Cradle-Schulungen für die gesamte Organisation durch.
  • C&A Brasilien führte ein Schulungs-Webinar durch zu unseren T-Shirts mit der Cradle to Cradle CertifiedTM Gold-Zertifizierung und unserem Rücknahmeprogramm in den Filialen für alle Mitarbeiter der teilnehmenden Filialen.
  • In Brasilien fördern wir „Jornada da Aprendizagem“ (Lernreise), ein Programm, das Mitarbeiter aus der Zentrale zu einem Lieferantenbesuch und einer Verifizierungsreise mit SSC-Auditoren einlädt. 2017 nahmen 45 Mitarbeiter an sieben Lernreisen teil.
  • C&A China führte drei Nachhaltigkeitsschulungen für 80 Kollegen in Einkauf und Design, Filialleitungen und Marketingabteilungen durch.

Neue E-Learning Plattformen:

  • In Europa wurde 2017 das C&A Intranet „Inside C&A“ weiterentwickelt. Die Plattform ist eine zentrale Anlaufstelle für Informationen, Wissen und Engagement und bietet regelmäßig Berichte und Aktivitäten zum Thema Nachhaltigkeit.
  • C&A China führte im August 2017 unternehmensweite Online-Trainings zu dem Nachhaltigkeitsengagement von C&A ein.
  • C&A Brasilien hat 2017 seine unternehmensweite Bildungsplattform „Academia da Moda“ veröffentlicht. Diese Plattform ist ein „One-stop Shop“ für alle Schulungs- und Entwicklungsinitiativen, die es bei C&A Brasilien gibt. 10.000 Mitarbeiter wurden 2017 auf diese Weise geschult.

Führung und Talentförderung:

  • Bei C&A Brasilien nahmen 2017 116 Mitarbeiter an unserem Talentförderungsprogramm teil. Führungskräfte wurden eingeladen, an Foren mit unseren CEOs und VPs für ihre Entwicklung teilzunehmen und erhielten spezielle Mentoring-Sitzungen mit Marktexperten.

Andere Initiativen:

  • Cradle to Cradle-Training: 2017 führte C&A Brasilien zeitgleich zur Einführung unserer T-Shirts mit der Cradle to Cradle CertifiedTM Gold-Zertifizierung ein Trainings-Webinar für die Mitarbeiter der teilnehmenden Filialen durch. Darin wurde die Initiative erläutert und die Mitarbeiter wurden ermutigt, diese Produkte zu bewerben.
  • Außerdem haben wir in Brasilien ein Communication & Sustainability Komitee implementiert, um einen Mitarbeiter-Kommunikationsplan für Nachhaltigkeitsthemen zu erörtern und umzusetzen.
  • C&A China verwendete „WeChat“, eine populäre Instant Messaging App, um die Aufmerksamkeit und das Verständnis für Biobaumwolle und das Nachhaltigkeitsbekenntnis von C&A China bei seinen 1.466 Mitarbeitern zu fördern.
  • C&A Mexiko schulte die Mitarbeiter aller kaufmännischen Abteilungen zu Better Cotton und wie sie ihren Beitrag dazu leisten können, um die Akzeptanz zu erhöhen.
  • Beim Launch von #WearTheChange erhielten die Mitarbeiter T-Shirts. Dies half ihnen die Kernaussagen der Kampagne besser zu verstehen.

 

Über unseren Fortschritt berichten

Im Jahr 2017 wollten wir auf dem aufbauen, was wir im Jahr 2016 von den Regionen gehört haben: dass die Mitarbeiter stolz sind, bei C&A zu arbeiten, aber dass viele das Gefühl hatten, wir könnten unsere Aktivitäten stärker gegenüber unseren Kunden kommunizieren. In Anlehnung an dieses Feedback entwickelten wir 2017 unsere kundenorientierte #WearTheChange Kampagne

Was kommt danach?

Nachhaltigkeit mit Lern- und Performancemanagement in Einklang bringen

Damit Nachhaltigkeit wirklich etwas wird, das wir jeden Tag tun, muss sie in Schulungen und Ziele für die Mitarbeiter, auf die wir hinsichtlich unserer Zielerreichung vertrauen, eingebettet sein: unser Sustainable Supply Chain (SSC) Team, das Fabric Team, das mit Biobaumwolle und Better Cotton arbeitet, und ausgewählte Mitglieder unseres Einkaufsteams in Europa.


Umsetzung von Mitarbeiterbeteiligungsplänen

2017 entwickelten wir einen globalen Ansatz für das Engagement unserer Mitarbeiter für Nachhaltigkeit. Jede Region entwickelte in Anlehnung daran seinen eigenen Plan für das Nachhaltigkeitsengagement. Diese Pläne haben folgende Ziele:

  • Das Mitarbeiterengagement in Sachen Nachhaltigkeit und den Stolz auf C&A für unsere Aktionen in diesem Bereich erhöhen.
  • Eine Kultur fördern, in der jeder zu unseren Nachhaltigkeitszielen beiträgt.
  • Langfristig jedem Mitarbeiter erlauben, seinen eigenen Nachhaltigkeitsplan zu entwickeln, um aktiv zu unserer Vision beizutragen.

Die Umsetzung dieser Pläne hat bereits mit dem Start unserer globalen Kampagne #WearTheChange Anfang 2018 begonnen und wird das ganze Jahr über fortgesetzt.

Erfahren Sie mehr über #WearTheChange

C&A logo

You have arrived at the English language version of this site.